Genussvoll fit in jeder Lebenslage

Als Gesundheitsexpertin mit dem Schwerpunkt Bewegung, mentale Stärke und Nährstoffoptimierung unterstütze ich Menschen dabei ihre Kraftreserven aufzutanken, um damit ihr Wohlbefinden und ihre Lebensqualität zu steigern

Ich helfe dir dabei

…dich wieder aktiv und wohl in deinem Körper zu fühlen

…nachhaltige Routinen aufzubauen, die deine Gesundheit fördern und sich in deinem Alltag integrieren lassen

…deinen Nährstoffbedarf optimal zu decken, sodass du dich lebendig und energiegeladen fühlst

…von einem breiten Netzwerk von Gesundheitsexperten zu profitieren

Stefanie Mielsch Naturheilpraxis

Heutzutage gilt es als normal, dass man sich müde und ausgelaugt fühlt.

Man sitzt tagsüber die meiste Zeit, bewegt sich kaum und ernährt sich ungesund.

Der Alltag wird von Gewohnheiten bestimmt, die sich negativ auf die Gesundheit, das Wohlbefinden und die Psyche auswirken.

Vielleicht findest auch du dich hier wieder:

❌ Du befolgst eine gesunde und ausgewogene Ernährung, aber fühlst dich trotzdem ständig erschöpft und antriebslos.

❌ Du treibst regelmäßig Sport, aber leidest dauernd unter Verletzungen

❌ Dir fällt es schwer Routinen aufzubauen und Bewegung in deinen Alltag zu integrieren.

❌ Du hast Probleme damit Muskeln aufzubauen, fühlst dich unbeweglich und bist nie in deiner vollen Energie.

All diese Dinge können verschiedene Gründe haben.

Es reicht nicht nur, eine “magische Pille” zu nehmen oder die nächste Diät auszuprobieren. Stattdessen solltest du genauer hinschauen, vor allem auf die Ursachen.

Vielleicht ist es zu viel oder zu wenig Bewegung, suboptimaler Schlaf oder auch eine unausgewoge Nährstoffzufuhr.

Wichtig ist, dass du an den richtigen Stellschrauben drehst und rechtzeitig dafür sorgst, dass du wieder Freude an dem, was du tust, bekommst und dich besser fühlst.

Es reicht nicht nur, eine “magische Pille” zu nehmen oder die nächste Diät auszuprobieren. Stattdessen solltest du genauer hinschauen, vor allem auf die Ursachen.

Vielleicht ist es zu viel oder zu wenig Bewegung, suboptimaler Schlaf oder auch eine unbalancierte Nährstoffzufuhr.

Wichtig ist, dass du an den richtigen Stellschrauben drehst und rechtzeitig dafür sorgst, dass du wieder Freude an dem, was du tust, bekommst und dich besser fühlst.

Stell dir einmal vor…

…wie es wäre, vor Energie und Lebensfreude zu strotzen und ohne Schmerzen durch den Tag zu gehen.

Wie würde es sich auf deine Lebensqualität auswirken, wenn du dich gesund und wohl in deinem Körper fühlst?

Was für Auswirkungen hätte es auf deine Beziehungen zu anderen Menschen und auf deine Karriere?

Mein Name ist Elisabeth Barta-Winkler und ich habe mich darauf spezialisiert, Menschen dabei zu helfen, sich wieder gesund und wohl in ihrem Körper zu fühlen.

Stefanie Mielsch Naturheilpraxis

Mit diesen bewährten Methoden arbeite ich

Faszientraining

Mehr Beweglichkeit, Kraft und Flexibilität & weniger Rücken- und Gelenkprobleme

Gesundheitskraftstoffe

Mehr Energie im Alltag, ein stärkeres Immunsystem und ein optimaler Stoffwechsel

Mentale Gesundheit

Fokus, Klarheit und Lebensfreude

Was du jetzt tun solltest…

1. Kostenloses Beratungsgespräch vereinbaren
3
1. Kostenloses Beratungsgespräch vereinbaren

Vereinbare unverbindlich über meinen persönlichen Kalender ein Kennenlerngespräch.

2. Analysegespräch durchführen
3
2. Analysegespräch durchführen

Gemeinsam schauen wir uns in einem 1:1-Gespräch an, ob und wie ich dir weiterhelfen kann.

3. Wohlbefinden, Energie und Lebensfreude verbessern
3
3. Wohlbefinden, Energie und Lebensfreude verbessern

Mithilfe gezielter Methoden, die du leicht in deinen Alltag integrieren kannst, wird dein gesunder Lifestyle zur Gewohnheit.

15 MIN TERMIN VEREINBAREN

Das sagen Menschen, mit denen ich zusammenarbeite:

Andrea Reisinger, Angestellte, Linz

Wenn’s kommt, dann aber dick: Ich spürte noch die Nachwirkungen von einer Corona-Infektion, hatte beruflich viel Stress wegen Umstrukturierungen und dann auch noch die Trennung von meinem Partner.

Ich konnte mich kaum mehr aufraffen, mich zu bewegen, und das, obwohl ich früher sportlich war.

Durch das Coaching bei Elisabeth lernte ich wieder, achtsamer mit mir umzugehen, auf eine ordentliche Ernährung zu achten und ich startete wieder mit moderater Bewegung.

Jetzt halte ich fixe Termine für mich und meine Bewegungseinheiten ein, genieße wieder die Wanderausflüge mit meinem Sohn, die Treffen mit meinen Freundinnen und bringe auch wieder mehr Geduld für mich auf, wenn mal etwas nicht so läuft, wie es sollte.

Außerdem haben sich meine Cholesterinwerte stark verbessert. Alles in allem, ich freue mich auf jeden neuen Tag, ich habe endlich wieder Spaß und Freude im Leben.

Christoph Stockhammer, Humanenergetiker, Reichersberg

Als Human-Energetiker habe ich nach einer Möglichkeit gesucht, den Menschen auch auf physiologischer Ebene eine effektive Unterstützung der Heilungsprozesse zukommen lassen zu können.

Nachdem ich die Produktempfehlungen von Elisabeth dann getestet hatte, wurden sie nicht nur Bestandteil meiner täglichen Gesundheits-Routine, sondern ich schloss mich aus Überzeugung dem Team von Elisabeth an.

Mittlerweile haben viele meiner Klienten auch bereits ihre persönliche Vitalstoff-Gesundheitsreise gestartet und ihre ersten, mess- und fühlbaren Erfolge erzielt.

Sie schätzen nicht nur die hohe Qualität, sondern auch den Geschmack und die Praktikabilität der Konzepte.

Die regelmäßigen Rückmeldungen bestätigen mir immer wieder, dass ich wertvolle Empfehlungen an die Menschen weitergegeben habe.

Barbara Stiglbauer, Psychologin, Linz

Für mich ist Sport nicht nur eine Leidenschaft, sondern auch ein wichtiger Ausgleich zu meinem Berufsalltag.

Vor allem mag ich gern herausfordernde Bergtouren. Obwohl ich nicht im Übertraining war und auf ausgewogene Ernährung achte, brauchte ich manchmal länger Zeit zum Regenerieren.

Ein einfacher Bluttest hat schließlich gezeigt, dass ich einen Nährstoffmangel hatte. Die Umsetzung der Empfehlungen von Elisabeth war nicht nur unkompliziert, sondern auch äußerst effektiv.

Seitdem hat sich mein Energielevel gesteigert und auch mein Schlaf hat sich verbessert. Jetzt bin ich schon gespannt auf die Ergebnisse des nächsten Bluttests.

Mein Weg begann ganz woanders…

Als Juristin hätte ich mir damals niemals vorstellen können, Gesundheitscoach zu werden.

Nach dem erfolgreichen Abschluss der Ausbildung zur Mediatorin und einer herausfordernden Führungsposition habe ich gemerkt, wie wichtig das Thema Gesundheit für mich ist.

Dann wurde ich Mutter und habe während der Babypause die Ausbildung zur Gesundheitstrainerin entdeckt. Das war der Startschuss für zahlreiche weitere Aus- und Weiterbildungen, vor allem in den Bereichen Bewegung (Faszien), Mikronährstoffe und Gehirntraining.

2021 wurde dann mein Buch “Das Faszien-Genuss-Training” veröffentlicht und ich entwickelte mein eigenes “Genuss-Gesundheitskonzept”, was darauf abzielt, leicht in den Alltag integrierbare Methoden zur Gewohnheit werden zu lassen, um zu mehr Kraft, Beweglichkeit und Gesundheit zu gelangen.

Ein Jahr später

Ein Jahr später lernte ich das Geschäftsmodell des Direktvertriebs bzw. Network-Marketings kennen, wodurch sich wirklich großartige Möglichkeiten geboten haben, noch mehr Menschen dabei zu helfen, gesund zu sein und zu bleiben.

All diese Erfahrungen und all das Wissen haben mich zu dem gebracht, was ich heute tue. Ich liebe es, Menschen dabei zu helfen, gesund, voller Lebensfreude und finanziell unabhängig zu sein.

Die Macht der Empfehlungen

Wie du nebenberuflich ein passives Einkommen aufbaust

Arthur Schopenhauer sagte schon: “Gesundheit ist nicht alles, aber ohne Gesundheit ist alles nichts.”

Gesundheit ist eine Grundlage für Lebensfreude, eine andere ist die finanzielle Unabhängigkeit…

Hast auch du schon mal darüber nachgedacht, dir ohne Risiko nebenberuflich ein Online-Business aufzubauen?

Hast du dir schon mal vorgestellt, wie es wäre, jeden Monat ein passives Einkommen zu generieren, das nicht nur deine Pension/Rente sichert, sondern vielleicht sogar deinen 9-5-Job ablöst?

Wenn auch du das Ziel hast, finanziell unabhängig zu werden oder dir nebenberuflich und ohne Risiko ein zweites Standbein aufzubauen, dann ist Empfehlungsmarketing, womöglich genau das Richtige für dich!

Du hast Fragen?

1. Was ist das Besondere an deinem GesundheitsCoaching?

Ich kommuniziere klar und respektvoll. Das Besondere an meinem Coaching ist, dass ich keine leeren Versprechungen mache, sondern mit wissenschaftlichen, praxiserprobten Methoden und einfachen Gesundheitskonzepten arbeite.

Ich möchte nicht, dass du bspw. nach 3 Monaten wieder aufgibst. Die Empfehlungen sind daher einfach, alltagstauglich und werden schrittweise in dein Leben integriert.

Damit kannst du dein Energielevel steigern, dein Gesundheitsverhalten dauerhaft ändern und wirklich dein volles Potential ausschöpfen.

2. Ich habe schon oft mit einem Training begonnen, aber nach ein paar Wochen falle ich wieder in meinen Alltagstrott ohne Bewegung – wieso sollte das durch dein GesundheitsCoaching anders laufen?

Dein Stressempfinden beeinflusst maßgeblich deine Erfolgschancen, sei es im Training, in der Ernährung oder beruflich. Ohne Stressmanagement können die besten Pläne scheitern.

Daher ist es ein Schwerpunkt in meinem Coaching. Überforderung kann deine Ziele sabotieren, selbst wenn sie klug formuliert sind. Ich biete bewährte Techniken, um deine Ziele im Einklang mit deinem Unbewussten zu setzen und unterstütze dich bei der schrittweisen Umsetzung.

Du lernst, dich neu zu programmieren, damit du den Weg zum Erfolg auch genießen kannst.

3. Wie kann ich sicher sein, dass mir dein GesundheitsCoaching auch wirklich hilft?

Ich würde dir wirklich sehr gerne eine 100 %ige Erfolgsgarantie geben.

Dein Erfolg hängt aber nicht von mir und meinen Empfehlungen ab, sondern einzig und allein von dir, ob du dich an das hältst, was wir im Coaching jeweils besprochen haben.

4. Hilfst du mir auch bei der Auswahl von Nahrungsergänzungsmitteln? In meinem Schrank stehen noch verschiedene Dosen mit Kapseln, kannst du mich da auch beraten, was ich da noch einnehmen kann?

Selbstverständlich. Was ich dir aber gleich sagen kann. KEIN  Nahrungsergänzungsmittel kann eine gesunde und ausgewogene Ernährung ersetzen.

Ich empfehle oft auch eine Mikronährstoff-Blutanalyse im Labor. Ich vertrete den Grundsatz „messen – essen – messen“. Falls du in einem Bereich einen Mangel hast, ist es wichtig gezielt zu ergänzen.

Einen Mangel kannst du in der Regel nicht mit einer gesunden Ernährung alleine beheben. Du solltest aber auch nicht überdosieren.

Ich zeige dir im kostenlosen Online-Termin, wie du selber einen aussagekräftigen Bluttest machen kannst, den du dann in ein Labor schickst. Danach werde ich dich unterstützen, wie du deine Ernährung mit Gesundheitskraftstoffen ergänzen kannst.

Was deinen Vorrat zuhause angeht, sehe ich das sehr pragmatisch. Solltest du noch passende Produkte haben, nimmst du diese. Wenn nicht, dann empfehle ich dir bestimmte Produkte, die du dann direkt und online bei den Herstellern bestellen kannst und bequem nach Hause geliefert bekommst.

5. Wie kann ich in deinem Team aufgenommen werden?

Eine Zusammenarbeit mit mir bietet die Möglichkeit, sich einen lukrativen Nebenverdienst oder sogar eine erfolgreiche Selbstständigkeit aufzubauen.

Dazu musst du folgendes wissen: Ich arbeite im Direktvertrieb mit einem Direktvertriebsunternehmen zusammen. Das Direktvertriebsunternehmen bezahlt eine Provision sowohl für die Empfehlung von Produkten, als auch für den Teamaufbau.

Erfahrung im Direktvertrieb bzw. Network-Marketing schadet natürlich nicht, ist aber keine Voraussetzung. Für eine Mitarbeit in meinem Team gibt es mehrere Möglichkeiten. Du kannst – so wie ich – beides machen – Produkte empfehlen und dein Team aufbauen, oder auch nur Produkte empfehlen und dafür Provisionen erhalten.

Grundvoraussetzung ist natürlich, dass du absolut vom Produkt überzeugt sein solltest. Zudem solltest du für deine eigene Gesundheit aktiv werden wollen und dich persönlich weiterentwickeln und lernen wollen.

Egal, ob du Produkte empfehlen möchtest oder auch ein Team aufbauen möchtest, du wirst immer von mir und unserem Team unterstützt.

6. Network Marketing - Ist das ein Pyramiden- oder Schneeballsystem?

Auch ich war als gelernte Juristin anfangs gegenüber dem Geschäftsmodell des Direktvertriebs bzw. Network-Marketing tatsächlich eher skeptisch eingestellt – schließlich gibt es in jeder Branche schwarze Schafe und unseriöse Geschäftspraktiken.

Bei uns gibt es allerdings für den Team-Einstieg ganz klare Vorgehensweisen, da geht alles mit rechten Dingen zu. Und wer sich nicht an die rechtlichen Vorgaben halten will, kommt nicht in unser Team.

7. Wie viel kann ich verdienen, wenn ich in dein Team aufgenommen werde?

Das hängt davon ab, welche Ziele du hast, bei denen auch dein Unbewusstes sich nicht quer legt.

Je nachdem, wie viel Zeit du bereit bist zu investieren, kannst du dir ein neben- oder sogar hauptberufliches Einkommen über Provisionszahlungen durch das Direktvertriebsunternehmen verdienen.

Aus- und Weiterbildung

Ich besuche regelmäßig Aus- und Fortbildungen.

2024

• Fortbildung zur Mikronährstoff-ExpertinGelenke & Muskulatur“, VitaminDoctor – wissenschaftliche Leitung: Dr.med. Rainer Spichalsky

2023

• Fortbildung „Fascia Online Summer Boost“ – veranstaltet von Manus Fascia Center, Wien, Vortragender, Begründer der Fasziopathie und Faszien-Experte Andreas Haas, „der“ Faszien- Forscher und Direktor der Fascia Research Group Dr. Robert Schleip und Faszien-Expertin und renommierte Forscherin (Universität Padua) zur Faszien-Anatomie Dr. Carla Stecco
• Schlafstörungen mit Mikronährstoffen behandeln – VitaminDoctor – Referent: Dr.med. Rainer Spichalsky
• Neue Erkenntnisse zu Long Covid – Einsatz von Mikronährstoffen – VitaminDoctor – Refernt: Dr.med. Siddhartha Popat
• Fortbildung zur Mikronährstoff-Expertin der inneren Medizin – VitaminDoctor – wissenschaftliche Leitung: Dr.med. Rainer Spichalsky
• Abschluss Lehrgang „Direktvertrieb“ (4 Module), WKO OÖ „ausgezeichnete Direktberaterin“
• Vitamin-D-Update 2023 – Neues aus der Forschung – VitaminDoctor – Referent: Uwe Gröber
• Silent Inflammation- Ursachen chronischer Erkrankungen – VitaminDoctor – Referent: Dr.med. Siddharta Popat
• Fortbildung zur Stress- und Burn-out-Expertin– VitaminDoctor – wissenschaftliche Leitung: Dr.med. Elke Mantwill

2022

• Abschluss Neuro-Kompaktlehrgang (Neurobiologie, Hirnfoschung für Coaching und Training), Institut für mentale Erfolgsstrategien, Dr. Marcus Täuber
Biofaktoren und Bewegung: Welche Relevanz haben Vitamine und Mineralstoffe für Mobilität und Leistungsfähigkeit– GfB- Online-Symposium 2022 – Referenten: Prof.Dr.med. Hans-Georg Classen, Prof.Dr.med. Klaus Kisters u.a.
• Fortbildung zur Darmtherapeutin – ein Update – VitaminDoctor – wissenschaftliche Leitung: Dr.med. Elke Mantwill
Mikronährstoff-Expertin – VitaminDoctor – wissenschaftliche Leitung: Dr.med. Rainer Spichalsky
Assessment im Breitensport in Theorie und Praxis- mymedicloud – Referent: Patrick Hartmann, MSc
• Komplementäre Labordiagnostik – Einführung anhand von Fallbeispielen – VitaminDoctor – Referentin: Dr.med. Elke Mantwill
• Immunsystem – ein Update – VitaminDoctor – Referent: Dr.med. Rainer Spichalsky
• Einführung in die Welt der Mikronährstoffe – aus der Praxis für die Praxis, Teil 2 (Fortgeschrittene) – VitaminDoctor – Referentin: Dr.med. Elke Mantwill
• Antivirale Therapie in der Mikronährstoffmedizin – VitaminDoctor – Referenten: Dr.med. Siddhartha Popat, Andreas Matzenbacher, Diplom-Biologe
• Urologie und Mikronährstoffmedizin – ein Überblick der wichtigsten Indikationen – VitaminDoctor – Referentin: Dr.med. Annette Balz-Fritz

2021

Dissektionskurs Faszienanatomie– Universität Leipzig mit Faszien-Forschern Dr. Robert Schleip, Prof. Dr. Hanno Steinke und Prof. Dr. Carla Stecco
• Die Rolle der Faszien in der Arbeit mit Narben, Adhäsionen und kollagenen Versteifungen mit Dr. Robert Schleip (Golgi-Plus Fortbildungen, Akademie für myofasziale Schmerztherapie, Landsberg)
Best-Ager-Training-Fit werden – fit bleiben– Medizinisches Fortbildungzentrum Hannover MFZ – Referent: Patrick Hartmann, MSc
Mangelernährung bei älteren Menschen– Kursleitung Doris Eglseer, Christa Lohmann, Sandra Schüssler, Melanie Kormann (iMooX)
• Schmerzmittel – mit Mikronährstoffen Nebenwirkungen reduzieren und die Wirksamkeit verbessern – VitaminDoctor – Referent: Uwe Gröber
• Labordiagnostik und Therapie – Fälle aus der Praxis- VitaminDoctor – Referentin: Dr.med. Elke Mantwill
Mikronährstoff-Expertin – VitaminDoctor – wissenschaftliche Leitung: Dr.med. Rainer Spichalsky
• Mikronährstoffmedizin bei Stress – VitaminDoctor – Referent: Dr.med. Rainer Spichalsky
• Gesund durch Herbst und Winter – Immunsystem stärken mit Mikronährstoffen – VitaminDoctor – Referentin: Dr.med. Elke Mantwill
• Erkrankungen des rheumatischen Formenkreises mit Mikronährstoffen behandeln – VitaminDocotor – Referent: Dr.med. Rainer Spichalsky
• Fortbildung zur Darmtherapeutin – Teil 1 – VitaminDoctor – wissenschaftliche Leitung: Dr.med. Elke Mantwill
• Fortbildung zur Darmtherapeutin – Teil 2 – VitaminDoctor – wissenschaftliche Leitung: Dr.med. Elke Mantwill
• Antidepressiva – mit Mikronährstoffen Nebenwirkungen reduzieren & die Wirksamkeit verbessern – VitaminDoctor – Referent: Uwe Gröber
• Ausbildung Schmerztherapie nach Liebscher &Bracht®, Die Schmerzspezialisten Roland Liebscher-Bracht und Dr. med. Petra Bracht

2020

• Weiterbildung „Das Gesundheitsbild®“ von und mit Dr. Harry Merl und Mag. Gabriela Hochrathner

2019

• Ausbildung zur BLIS®-Trainerin (Blockaden lösen in Sekunden) bei Sabine Reichsthaler

2018

• Abschluss Ausbildung zum Mikronährstoffcoach an der Biogena Akademie
Deep Rebalance bei Christiane Sasse, Österreichischer Aerbocverband (ÖAV)
• Ausbildung zur pH5-Faszientrainerin bei Petra Heimel

2015

• Ausbildung zur Faszientrainerin– „Natural Flow“ bei Johanna Fellner, Österreichischer Aerobicverband (ÖAV)
• Abschluss Ausbildung zur Dipl. Gesundheitstrainerin mit Auszeichnung bei der Vitalakademie Linz

2001

• Ausbildung zur Trainerin– „train the trainer“ bei Mag. Wolf- Michael Zacherl (Zacherl & Partner)

2000

Abschluss Ausbildung zur Mediatorin an der Akademie für Beratung und Coaching, WiFi OÖ – Publikation: Mediatorische Konfliktlösung Elisabeth Barta, Mediation in Österreich: ein empirischer Befund, ISBN: 3 85487 1996, Grundlagen der Scheidungsmediation, Ulrike Fürst, Sozialwissenschaftliche Materialien (herausgegeben von Ingo Mörth und Franz Wagner), erschienen im Universitätsverlag Rudolf Trauner, Linz, 2000.
• Ausbildung zur Moderatorin bei Wolfgang Nafroth

1998

Abschluss Doktorratsstudiumder Rechtswissenschaften an der Johannes Kepler Universität Linz mit Auszeichnung und Promotion zur Doctor iuris – Publikation: Krankenanstalten in kirchlicher Trägerschaft – Medizinrechtliche Beiträge, Band 1, ISBN: 3 85320 964 5, (herausgegeben von Herbert Kalb, Martin Karollus, Reinhard Resch) erschienen im Universitätsverlag Rudolf Trauner, Linz 1998

1996

• Abschluss Studium der Rechtswissenschaften an der Johannes Kepler Universität Linz und Sponsion zur Magistra iuris

Pressemitteilungen

Interview im Magazin „Die Oberöstereicherin“ Ausgabe vom Oktober 2023 Seiten 158-159.

Interview

Die Oberöstereicherin
PDF Dokument 221 KB

Artikel „Wow-Ausstrahlung in jedem Alter“ von Valerie Hader in den OÖ Nachrichten in der Gesundheitsbeilage, 9. November 2022
Artikel und Buch-Tipp „Faszien sind faszinierend“ jeweils in der Dezemberausgabe von „Ratgeber Magazin für die Frau“ und „Ratgeber Magazin Frau und Familie“ – Weck Verlag, Dezember 2021

Ratgeber Magazin für die Frau im Weck Verlag 

Dezember 2021
Rg-12-2021-102-104-Faszien-Training-000.
PDF Dokument 1.6 MB

Rezension zum Buch „Das Faszien-Genuss-Training“

im Internetportal „cityblick24.de“, Dezember 2021

Beitrag im Internetportal „naturforum.de“ „Das Faszien-Genuss-Training“ im November 2021

Rezension zum Buch „Das Faszien-Genuss-Training“

im Internetportal „Riccis Literaturweltblog“ von literaturricci vom 13.10.2021

Rezension  zum Buch „Das Faszien-Genuss-Training“

im Internetportal „buecherplaza.de“ vom 12. Oktober 2021

Artikel und Buch-Tipp im Internetportal „newsroom.kues.de“ von Roland Bernd: „Lese-Tipp – Barta-Winkler: Faszien-Genuss-Training“ am 12. September 2021

Artikel und Buch-Tipp im Internetportal „fitnessmanagement.de“ von Anke Sörensen: „Faszientraining für Körper, Geist und Seele“  am 15. August 2021

Buch-Tipp Emsland Kurier am Sonntag, 15.8.2021

Emsland Kurier

Bei den Buch-Tipps in der Gesundheitsbeilage der OÖ  Nachrichten am 4. August 2021: „Wie man seine Faszien genussvoll trainiert“.

Buch-Tipp im Magazin „active beauty“ Nr. 8/19 mit Interview (Claudia Wallner hat mich interviewt zu ihrem Artikel „Ballerina geht immer„).

Interview

active beauty
PDF Dokument 353 KB

Artikel in den OÖ Nachrichten von U. Griessl, in Gesundheit – 13. März 2019:

„Genuss und Sport: kein Widerspruch! Wie selbst Menschen über 40, die bisher Bewegungsmuffel waren, Lust auf sportliche Betätigung bekommen, erklärt Gesundheitstrainerin Elisabeth Barta-Winkler.“

CleanGuard Service ihr Experte für Schädlingsbekämpfung, Unfall- Tatortreinigung und Desinfektion

Dr.iur. Elisabeth Barta-Winkler
Dipl. Gesundheits- und Faszientrainerin
Zert. Mikronährstoffcoach & Zert. Direktberaterin

Kontakt

Museumstraße 31a
4020 Linz

Tel: +43 650 3939186

E-Mail: office@gesundheitscoach-linz.at

Links
Copyright © 2024 Elisabeth Barta-Winkler